Julian Dorn

Die technische Universität München hat für den deutschsprachigen Raum ein Clearing Houe für den Unterricht erstellt. Sollte Plattformen gehören in der Medizin schon lange mit zum Standart. Auch die Wirtschaftsinformatik und Informatik hat seit den 90ern angefangen ihre Arbeitsabläufe mithilfe von Best Practice zu hinterfragen und zu optimieren. Nun kann auch der Unterricht wissenschaftlich fundiert verbessert werden.

Im Folgenden habe ich aus die Zusammenfassungen der TUM noch weiter (teilwese plakativ) zusammgengefasst: